Über uns

Seit drei Generationen für Sie da!!
1920
Pola & Gervasi, impresa costruzioni e segheria-falegnameria
1958
Gervasi Riccardo
1974
Gervasi & Co
2001
Gervasi Fausto
2015
Gervasi SA

Kurze Geschichte (1920 – heute)

segheria
Das Sägewerk im 1970

Seit drei Generationen führt die Familie Gervasi einen Schreinerbetrieb in Poschiavo. Ursprünglich vor allem im Sägerei- und Zimmereibereich tätig, entwickelte sich die Firma zu einem Allrounder in Sachen Holzverarbeitung: Von der Wiege bis zum Sarg, natürlich aus Holz. Heute führt Andrea Gervasi den Betrieb in diesem Sinne weiter, Tradition und Innovation unter einem Dach, geprägt von lokalen Bautechniken, umgesetzt mit aktuellem Fachwissen.

 

Tradition und Moderne

Andrea_Gervasi
Andrea Gervasi

Mit ihren rund zehn Mitarbeitern garantiert die Firma Gervasi SA professionelle und qualitativ hochstehende Arbeit „a regola d’arte“. Massgezimmert und einzigartig.

Ein Schwerpunkt liegt seit mehreren Jahren im Fensterbau, der mit der Übernahme des Maschinenparks der ehemaligen Denoth SA, Celerina, noch vertieft wurde; gleichzeitig wurde die Präsenz im Engadin verstärkt. In der Werkstatt entstehen Fenster aus Holz und Holz-Metall in allen Varianten sowohl für traditionelle als auch für Minergie-Bauten.

Für historische und/oder denkmalgeschützte Objekte (Antikfenster) stellt die Firma Doppelverglasungs-, Kasten- oder Isolier-/Einfachglasfenster nach Mass her.

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat bei uns höchste Priorität !!